Oldtimer Know-how

Leidenschaft kann man nicht erlernen, die lebt man!

Hinter dieser Philosophie steht das Team der BLECH COMPANY, das über umfangreiche Spezialkenntnisse im Umgang mit Blechmaterialien verfügt und alle Arbeiten an den uns anvertrauten Fahrzeugen mit Sorgfalt und Präzision ausführt. Die Kompetenz, maßgeschneiderte Restaurationen und Sonderumbauten zu erbringen, liegt in der soliden Handwerkskunst – verbunden mit unserer automobilen Leidenschaft.

 

Das Know-how und die Oldtimer Spezialisierung bringt Karossserie- und Fahrzeugbaumeister Peer Gorgiel ein. Nach seiner Ausbildung an der DEKRA Akademie GmbH konnte er im Rahmen der Meisterqualifikation an der renommierten „Meisterschule für Karosserie- und Fahrzeugbau“ in Leipzig-Leisnig-Erlbach seine Fertigkeiten vertiefen.

Sie ist nicht nur eine der ältesten Meisterschulen Deutschlands, sondern auch einzigartig hinsichtlich ihrer Oldtimer Spezialisierung. Hier erlernte er alle Facetten der praktischen Arbeit, von der Skizze bis hin zum fertigen Restaurationsobjekt.

Auf diesem lehrreichen Weg hat er zahlreiche Restaurationsprojekte geplant und durchgeführt. Somit kann er auf eine breite Palette an Erfahrungen und Referenzen zurückgreifen, die er gern an seine Kunden weitergibt bzw. bereits in einschlägigen Fachmagazinen veröffentlicht hat.


Getreu unserer Philosophie sind Kundenorientierung und persönlicher Service gelebte Grundwerte und ein Automobil weit mehr als nur ein Fortbewegungsmittel. Daher finden Sie bei uns KEINE MASSENABFERTIGUNG, sondern können in Ruhe und mit dem Meister persönlich Ihr Anliegen besprechen.

Rufen Sie uns an, um gemeinsam Ihr Projekt zu realisieren!

Interesse geweckt? Jetzt unverbindlich anfragen!
Termin vereinbaren


Ansprechpartner

Peer Gorgiel
[Karosserie- und Fahrzeugbaumeister]

Telefon: +49 (0)30 9237 5541
Mobile: +49 (0)176 3928 1880
E-Mail: info(a)blech-company.de
Visitenkarte speichern

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 8:00 - 18:00 Uhr
Abendtermine/Samstag und Hol- und Bringservice gern nach Vereinbarung

Sie haben Fragen?

Dann nutzen Sie unseren "Frag den Profi"-Service! Diesen finden Sie hier!

Folgen Sie uns auf Facebook!